Hyperloop Zug - Neues Transportmittel der Zukunft mit 1000 Kilometer die Stunde
Hyperloop Zug – Neues Transportmittel der Zukunft mit 1000 Kilometer die Stunde

Elon Musk ist einer der erfolgreichsten Unternehmer unserer Zeit. Neben den erfolgreichen Gründungen von PayPal (Online Bezahlsystem) Tesla Motors (bekannt für die wohl besten Elektrofahrzeuge) und Space X (wie Virgin Galactics spezialisiert auf Weltraum-Tourismus) plant der schillernde Unternehmer nun eine neue Zugverbindung zwischen Los Angeles und San Francisco, die die Passagiere mit 1000 Km/h von Los Angeles nach San Francisco transportieren soll. Der sogenannte Hyperloop Zug ist ein Meilenstein in der Bahntechnologie, verbindet die beiden Großstädte an der Westküste der USA in nur 30 Minuten miteinander und soll ausschließlich via Sonnenenergie betrieben werden. 


Hyperloop Train – Geheimhaltung ist Pflicht

Elon Musk versteht es, einen Hype um seine Idee zu kreieren. Wie Steve Jobs lässt er nur selten etwas durchsickern und so fragen sich natürlich alle, wie der Unternehmer es schaffen will einen Zug und die Insassen auf 1000 km/h zu beschleunigen. Es gibt noch keine konkreten Hinweise auf die Technologie mit der der Hyperloop Zug unterwegs sein wird, denn diese Geschwindigkeiten wurden bislang nicht einmal von einer Magnetschwebebahn errreicht. Wie könnte ein solche „Super-Sonic“ Zug funktionieren?

Mögliche Funktionsweise der Hyperloop Zuges

Die Wahrscheinlichste aller Optionen ist natürlich eine Magnetschwebebahn. Das Problem ist allerdings, dass auch eine Magnetschwebebahn bei Geschwindigkeiten dieser Art viel Wind Widerstand hat. Dieser bremst die Bahnen aus, sodass bislang maximale Geschwindigkeiten um die 580 km/h möglich waren. Wie will also Elon Musk mit dem Hyperloop Train 1000 Km/h – die nahezu doppelte Geschwindigkeit eines Flugzeugs – erreichen? Klar ist, dass der innovative Unternehmer erneut mit einer bahnbrechenden Erneuerung um die Ecke kommen wird. Nichts anderes wird von ihm erwartet. Wir schätzen, dass sich das neue Transportmittel der Zukunft in einer Vakuumröhre bewegen muss um solch hohe Geschwindigkeiten erreichen zu können. So könnte ein Hyperloop Zug Passagiere mit 1000 km/h von Los Angeles nach San Francisco transportieren. Vielleicht aber hat Elon Musk auch eine komplett neue Idee. Eines ist in jedem Fall sicher: Sie wird, wie seine vorherigen Unternehmungen, bahnbrechend sein.


Elon Musk: Auswahl seiner Unternehmen

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Chris

    10. August 2013 at 09:37

    Yes. Elon Musk ist DER Visionär des 21. Jahrhunderts.
    Was er anpackt kann eigentlich nur gelingen.

  2. Bardo N. Nelgen

    11. August 2013 at 12:39

    Naja, was Aerodynamik bei Zügen angeht, haben ja andere schon richtungsweisende Vorabeit geleistet…
    z.B. http://www.darkroastedblend.com/2008/05/extravagant-designs-by-luigi-colani.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.