Apples Blitz Idee
Apples Blitz Idee

In einem Patentantrag beim US Patent & Trademark Office hat Apple einen Patentantrag für eine Digitalkamera Technologie gestellt. Deutet dieser Patentantrag auf eine Apple iCam hin? Oder ist es eine neue Technologie für die Kamerasysteme in den Apple  iPod, iPhone oder IOS Geräten allgemein? Für die Antwort auf diese Frage müssen wir gewiss noch ein Weilchen warten. Auf alle Fälle steht zu erwarten, dass das Apple Patent dazu genutzt wird, unter anderem die Qualität der von Apple eingesetzten Kameras zu verbessern. Die in dem Patentantrag angegebene selektive Ausleuchtung durch einen integrierten Blitz würde die Qualität der aufgezeichneten Bilder stark verbessern. So könnten die Fotos in hoher Qualität auch ausgedruckt werden. Um hier einen Test zu starten, kann man beispielsweise ein gratis Angebot für Fotos nutzen.


Das Prinzip basiert auf einen Redirector (indirekten Blitz), der mittels eines Linsensystems erzeugt wird. Und nur Teile einer Szene ausleuchtet. Dieser Bereich soll beispielsweise manuell oder mit einer Automatik ausgewählt werden können. Für die manuelle Anwahl des Bereiches soll auch eine Anwahl per Touchscreen durch den User möglich sein. Zudem will man neue bildgebende Sensoren nutzen, um die Bildqualität zu verbessern. Mittels des Redirector Systems soll auch der Winkel des Blitzes angepasst werden können, um eine optimale Ausleuchtung zu erreichen. Sollten die Neuerungen in einer eventuellen iCam zum Einsatz kommen würde sich Apple damit auch auf den umkämpften Markt der Digitalkameras wagen. Sicherlich sind solche Beleuchtungssysteme nichts absolut Neues, aber würden den Nutzern der iPhones und Co. ein mehr an Bildqualität bringen das sich lohnen würde.


ist das die Ideee zur iCam von Apple
ist das die Ideee zur iCam von Apple

Die Art des zur Ausleuchtung verwendeten Blitzes kann dabei ebenso wie das verwendete Linsensystem unterschiedlich sein. Mehrere verbaute Sensoren können dabei die für die Belichtungsautomatik notwendigen Daten erfassen. Durch mehrere Quellen lässt sich bei diesem System der Blitz optimal steuern. Apple gibt in dem Patentantrag an das auch alternativ die Leistung der einzelnen Blitzquellen anpassbar gestaltet werden kann. Diese Angaben sind nur Auszüge aus Apples Patentantrag die von einer Pressestelle des US Patent & Trade Office für journalistische Zwecke zur Verfügung gestellt werden. Ein solches System würde sicherlich auch die Polaroid Sofortbildkamera aufwerten.
Quelle und Bild: patentlyapple

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.