luftauto


Die Zukunft des Automobils: Autos die mit Luft fahren schon bald in Serie.

Die Autos der Zukunft: Fahren diese mit Luftdruck? Ingenieuren aus den Staaten ist es gelungen Autos zu bauen, die auschließlich mit Luft laufen. Um genauer zu sein -> Luftdruck. Das Video zeigt das Prinzip worauf die Autos der Zukunft basieren. In einem zweiten Video gibt es mehr Bilder und Eindrücke von den Autos die mit Luftdruck fahren. Die Stapler und Minitrecker fahren komplett emmisionsfrei und sauber. Kein Staubkörnchen Gift sondern reine Luft. Für viele noch unerreichbar scheinende Vision die aber heute schon Realität ist. Die Entwicklung der Zukunftsautos wird noch von wenigen großen Unternehmen unterstützt, doch dies wird sich in Zukunft ändern. Die großen Autokonzerne sehen Luftdruck als Chance für die Menscheheit einen großen Schritt in die Entwicklung von Emissionsfreien Autos zu machen. Und nicht nur das, in schon ein paar Jahren sollen die ersten Modelle der Autos mit Luft in Serie gehen.


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

13 Kommentare

  1. unwichtig

    11. November 2008 at 12:07

    Luftdruckautos gab es schon vor Benzinautos. Siehe Zeitmagazin vor 2 Jahren

  2. Bartosz

    11. November 2008 at 22:48

    Stimmt, unwichtig hat recht, dennoch ein guter Artikel, vor allem da dies noch vielen unter den Lesern nicht bekannt war.

  3. Bio Sprit - Sprit zum Anbauen

    3. März 2009 at 06:31

    […] den Antrieb von morgen bestimmen wird, wage ich zu bezweifeln, da es schon Test zu zum Beispiel Sauerstoff Autos gibt. Dennoch, das folgende englischsprachige Video zeigt interessante Einblicke in die Produktion […]

  4. Markus

    2. April 2009 at 14:17

    Das klingt mir sehr nach perpetuum mobile

    In Betrieben wird versucht Druckluft einzusparen, da es sich dabei um die teuerste Energie überhaupt handelt.

    Kompressoren benötigen immense Energiemengen, zusätzlich entsteht sehr viel Wärme

    In Maschinen werden Pneumatikmotoren schon eh und jeh eingesetzt.

    ich denke hier hat jemand in Physik nicht aufgepasst

    Energieerhaltung und Wirkungsgrad

  5. Der Elektrozug: Die Bahn macht mobil

    19. April 2009 at 21:10

    […] Autos die mit Luft fahren […]

  6. […] In Verbindung mit einer Brennstoffzelle könnte diese Technologie schon bald Verwendung in Autos finden. Auto mit Urin […]

  7. Dahlhausen1

    28. Oktober 2009 at 23:12

    Gabs schon vor Jahrzehnten: Mit Dampfdruck aus Dampfvorratsbehältern angetriebene Lokomotiven, ersetzbar durch Druckluft – so eine steht im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen und war als „feuerlose Lok“ bestimmt für den Einsatz in feuergefährlichem Umfeld…

  8. […] Luftmotort – Autos die mit Luft fahren […]

  9. […] Autos die mit Luft fahren – Revolution […]

  10. franz burg

    18. März 2011 at 16:39

    Wer glaubt das alles sei deshalb umweltfreundlich weil kein Kraftstoff verbarnnt wird irrt! Denn die Druckluft muss auch hergestellt werden, Wenndies aber aus „Windkraftanlagen“ sogar ohne den Umweg Strom läuft, sieht die Sache schon besser aus. Gerade für Innenstäde wäre diese Alternative interessant!

  11. Ryf

    3. Dezember 2012 at 14:28

    Wenn man damit bis 200 Meilen also etwas mehr als 300 km fahren kann, fällt das häufige Tanken für die Benutzung in der Agglomeration weg. Zudem soll der Energieverbrauch mit Druckluft ja gar nicht so kostspielig sein, wie von vielen Kommentatoren behauptet. Die Firma Tata in Indien rechnet für ihr Auto mit 50 Cent pro 100 km.

  12. Marc Senn

    14. April 2013 at 00:48

    Hmm
    Also das auto müsste sicher 30 jahre halten weil erst den ist die Erzeugung denke ich wider eingespielt.
    Und ich müsste zwei autos Kaufen für stadt udn für Lange Fahrten.
    und wie immer bei Neuheiten, viele teurer als Normal Benziner.
    Naja wenn der Rif und wir alle auch für 1 euro Pro tag arbeitet können wir den auch auch die preise senken. ;-)))) Indien vergleich mit Deutschland brr.

  13. […] wird, es ist ein Schritt in wenigstens saubere Frischluft vor der Haustür. Andere Konzepte wie Autos die per Druckluft fahren (es gibt auch solche Motorräder) werden sich in naher Zukunft wohl noch nicht durchsetzen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.