mint-batterie

Die Mint Energy Rechargeable Battery ist eine selbstaufladende Batterie mit 1,5V die sich durch kräftiges Rütteln selbst wieder auflädt. Sie besteht zu einem Teil aus einer normalen wiederaufladbaren Batterie und zum anderen Teil aus einem kleinen „Generator“ aus einem Magneten der durch die Auf- und Ab-Bewegung umweltfreundliche Energie erzeugt.

Mint Batterie mit Shake Energy
Mint Batterie mit Shake Energy

Wer sich etwas mit Stromerzeugung auskennt wird gleich feststellen, dass schon einiges an Rütteln nötig ist um die selbstaufladende Batterie aufzuladen, doch der Vorteil ist, dass sie oft schon im Einsatz einigen Rüttelbewegungen ausgesetzt ist. Sei es nun beim joggen mit dem MP3-Player oder wenn man seine Digicam in der Handtasche herum trägt. Nach der USB-Batterie und der Solar-Batterie ist dies wieder eine vielversprechende neue Erfindung um den Umweltschutz in der Energieerzeugung voranzutreiben. (via)

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

4 Kommentare

  1. Neotrix

    20. Juli 2009 at 11:30

    Könnte man bestimmt auch gut in Handys verarbeiten. Die sind ja meist immer sehr viel in Bewegung. Bleibt nur die Frage, ob sie auch lange halten.

  2. Pans Hans

    3. Mai 2012 at 15:24

    Ok und wo gibt es sie zu kaufen ?

  3. Trends der Zukunft

    3. Mai 2012 at 15:46

    Ist glaub leider erst ein Konzept. Kenn das Prinzip aber schon aus so Notfall-Taschenlampen die man auch mit rütteln aufladen kann.

  4. Klugscheisser

    13. November 2012 at 16:07

    Natürlich muß es „schütteln“ heißen, weil „rütteln“ ist was anderes. Aber wer kann heutzutage schon noch Deutsch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.