Dank der Seqinetic Winter Lichtbrille soll der sogenannte „Winter Blues“, also die trübe Laune und Antriebslosigkeit, die auch als Winterdepression bezeichnet wird, bald der Vergangenheit angehören.


SEQINETIC Tageslicht Brille1
SEQINETIC Tageslicht Brille1

Wie eine umgekehrte Sonnenbrille schützt die Seqinetic Tageslichtbrille nicht vor der Sonne sondern bringt uns helles Licht vor die Augen, dass die trübe Winterlaune vertreiben soll. Die Winter Lichtbrille wird wie eine herkömmliche Brille getragen und strahlt ein helles Licht ab, das dem Tageslicht im Sommer ähnlich ist. Sicherlich ist die Tageslichtbrille nicht so systlish wie die Sonnenbrille mit Spionkamera aber dafür effektvoller für die Gesundheit.

Video zum Kickstarter Projekt SEQINETIC



Geringe Tragezeit soll gute Laune zurückbringen

Nur 30 Minuten Tragezeit a Tag sollen ausreichen, um Energie zu tanken, damit sich die sonst oft tristen Wintertage gut überstehen lassen. Während die Brille getragen wird, sollen sich trotzdem Dinge wie einen Computer verwenden oder Lesen erledigen lassen. Schon jetzt gibt es Tageslichtlampen, die eben diesen Zweck erfüllen sollen. Allerdings bieten diese den Nachteil, dass sie stationär sind und so kaum Bewegungsfreiheit bieten.

Alternative zur Sommer Sonne

Das Projekt der künstlichen Sonne in Brillenform soll wie die revolutionäre Fahrradbeleuchtung Revolights, über Kickstarter realisiert werden. Die Idee scheint gut, da immer mehr Menschen über sogenannte Winterdepressionen klagen.

SEQINETIC Tageslicht Brille
SEQINETIC Tageslicht Brille

Dies liegt unter anderem an dem im Winter oft fehlendem Sonnenlicht und den wenigen Tageslichtstunden, das sich negativ auf unseren Hormonhaushalt auswirkt. Herkömmliche Lichtquellen sind nicht geeignet, um diesen Sonnenlichtmangel auszugleichen. So können wir nur hoffen, dass man das Ziel erreicht, das man sich bei Kickstarter gesetzt hat und die Seqinetic Tageslichtbrille bald auf den Markt kommt. Man rechnet mit einem Verkaufspreis von rund 80 US Dollar für die Tageslichtbrille.

Quelle & Bild: seqinetic

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Melanie Becker

    12. Dezember 2012 at 12:27

    Habe diese Brille heute erhalten. Sie wurde mir von Seqinetic zugeschickt damit ich sie teste und ein Video dazu mache. Weiß jemand ob das nicht auch schädlich für meine Augen sein könnte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.