Getwuf - Innovatives Hundehalsband mit GPS und Voice Controll
Getwuf – Innovatives Hundehalsband mit GPS und Voice Control.

Wer auf der Suche nach einem neuen Hundehalsband ist, der sollte sich einmal das WÜF Smart Hundehalsband anschauen, denn dieses kann den eigenen Hund nicht nur orten, sondern kommt mit allerlei praktischen Funktionen daher, die das Leben mit dem eigenen Hund revolutioniert. Das Halsband für den Hund aus den USA besitzt nicht nur Tracking und Training Funktionen, sondern auch Mikrofon, Lautsprecher und Sensoren zur Überwachung der Gesundheit und der täglichen Aktivität des eigenen Hundes. Mehr zum innovativen Hundehalsband aus den USA, lest und erfahrt ihr in diesem Beitrag hier bei uns im Innovationsblog Trends der Zukunft.


WÜF – Innovatives Hundehalsband aus den USA

Aus den USA kommen teilweise die kuriosesten Erfindungen und viele werden über Shoppingkanäle im TV verkauft und auf den ersten Blick scheint das WÜF Hundehalsband genauso überflüssig und billig wie viele andere Shopping Kanal Produkte. Auf den zweiten Blick merkt man aber, dass es sich bei dem innovativen Hundehalsband aus den USA alles andere als um ein Billigprodukt, sondern um ein hoch durchdachtes und praktisches Tool für den eigenen Hund handelt. Das neue Hundehalsband überzeugt vor allem durch eines: Die Nutzerfreundlichkeit und den Detailreichtum mit dem WÜF entwickelt wurde. Bei dem neuen Halsband für Hunde wurden Smartphone Nutzer aber vor allem die Vierbeiner als Nutzer sehr ernst genommen. Das Ergebnis ist ein Halsband welches Wasserdicht, Bissfest ist und für den Hund angenehmen zu tragen ist. Auch die Lautsprecher, die zur Kommunikation mit dem Hundehalter genutzt wird, wurde für Hunde optimiert und wie alle anderen Details mit Liebe zu den Vierbeinern gestaltet.

Funktionen des neuen Hundehalsbands

Eines der Hauptfeatures des neuen Hundehalsbands ist die Zwei-Wege Kommunikation zwischen dem Hund und dem Hundehalter über Distanz. Man muss seinem eigenen Hund nicht mehr hinterherrufen, sondern kann einfach über den integrierten Lautsprecher mit dem Vierbeiner kommunizieren. Über ein eingebautes Mikrofon kann man das Bellen des Hundes analysieren. Die Zwei-Wege Kommunikation wie auch das Tracking des Aktivitäts- und Gesundheitsstatus des Hundes eröffnet viele neue Möglichkeiten zur Interaktion mit dem Hund. Die Analysen werden in der WÜF App dazu genutzt um dem Hundehalter neue Vorschläge zur Verbesserung des Lebensstils des Hundes zu geben. Sogar neue Spiele können durch das Halsband in den Alltag integriert werden. Unser Fazit: Klasse Idee und eine hervorragende Umsetzung eines innovativen Start-Ups aus den USA für alle Hundebesitzer.


Video zum neuen Hundehalsband

https://www.youtube.com/watch?v=NpFtLZlZEQc

Quelle: Getwuf

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.