Banksy Kunstwerk
Banksy Kunstwerke: In New York zum Spotpreis verkauft

Unglaublich aber wahr, was vielen New Yorkern in den letzten Tagen entgangen ist. Der wohl weltbekannteste Straßenkünstler Banksy hat in New York für wenige Stunden einen Stand aufgebaut, einen alten Mann als Verkäufer hingesetzt und seine originalen Bilder für 60 Dollar verkauft. Das verrückte: Niemand hat bemerkt um wen es sich bei dem Künstler wirklich handelt.


Banksy in New York – Originale für 60 Dollar verkauft

Es ist mal wieder eine der typischen Banksy-Aktionen. Der weltbekannte Straßenkünstler hat in New York einen Stand aufgebaut und seine Kunst verkauft. Kunst die auf dem internationalen Kunstmarkt mit mehreren Millionen Dollar pro Exemplar gehandelt wird. Und niemand, der New Yorker hat es bemerkt, wessen Kunstwerke dort für einen Spotpreis verkauft werden. Insgesamt haben 2 – 3 Leute Bilder gekauft um ihre Wohnung damit zu dekorieren doch auch diese waren ahnungslos. Spätestens nachdem die Käufer dieses Video hier sehen, werden sie Luftsprünge machen, denn die Originalen Banksy Bilder könnten hundertausende Euro wert sein.

Video Aktion: Banksy Originale für 60 Dollar in New York


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

3 Kommentare

  1. Achmed Khammas

    15. Oktober 2013 at 21:02

    Spitzenmäßig!!! Man kann sich für die Käuferinnen und den Käufer nur freuen 🙂

    Und die Moral von der Geschicht’…?!

    Halte die Augen auf & befleißige dich einer guten Allgemeinbildung!
    Denn einen ‚Bansky‘ zu erkennen, gehört seit einigen Jahren zu eben dieser.
    So wie man Bach von Phil Glass unterscheiden können sollte. Oder so.

  2. Daniel Dürbeck

    4. November 2013 at 15:44

    WOW, wie ich diesen geilen Künstler feier!
    …und der alte Mann ist grandios! 😀
    Weiter so und hoffentlich laufe ich so einem Pop Up Store ebenfalls mal über den Weg 🙂

  3. karen simon

    20. November 2013 at 23:49

    Banksy ist uns allen weit voraus. ein Genie.
    hier habe ich noch ein paar andere Bilder seiner Werke in NY gefunden:
    http://betterymagazine.com/news/banksy-painting-the-city/

    sehr inspirierend. . . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.