Apple iPad Tablet PC
Apple iPad - Nur einer von vielen Tablet-PCs im Vergleich

Tablet PCs erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Da ist es nicht verwunderlich das sich immer mehr Hersteller mit einem eigenen Modell der beliebten Tablet-PCs auf den Markt wagen. Sicherlich erreicht nicht jedes Modell den Status, den die Geräte von Applebereits innehaben, aber einige Modelle bieten doch schon Leistungen, die denen des Apple iPad zumindest nahe kommen oder es zum Teil sogar übertreffen. Zahlen wie mehr als 100.000 Apps, die im Android Market zur Verfügung stehen, zeugen zudem von der Beliebtheit der Tablets, die unter dem Betriebssystem Android laufen, das in Kürze schon in der Version 3.0 Gingerbread zur Verfügung stehen soll. Die Ideen und Innovationen auf dem Tablet-PC Markt sind vielfältig. So bietet beispielsweise AlwaysInnovating ein System an, in dem ein Tablet PC zu einem Netbook umgewandelt werden kann. Auch das Unternehmen RIM ließ verlauten, dass man im November einen Tablet-PC unter dem Namen Blackpad auf den Markt bringen wird.


Um in den Mengen der verschiedenen angebotenen Tablet PCs den Überblick nicht zu verlieren, haben wir einmal 10 Tablet-PCs herausgesucht, die es bereits jetzt in Online-Shops ohne Vertrag zu kaufen gibt. Ob und in wie weit die Modelle dem bekanntesten Tablet-PC, dem Apple iPad gleichen, vermögen wir dabei nicht zu sagen. Vielleicht finden sich ja User der anderen Tablet-PCs, die ihre Erfahrungen als Kommentar unter dem Beitrag mit anderen Lesern Teilen möchten. Die gängigen Tablet PCs teilen sich übrigens in 7 Zoll Geräte, 10 Zoll Geräte und 12 Zoll Geräte auf.

10 Tablet PCs im Vergleich:


Fujitsustylistic ST6012 Tablet PC, 12,1 Zoll (Shop)

Fujitsustylistic ST6012 Tablet PC
Fujitsustylistic ST6012 Tablet PC
  • Betriebssystem: Windows 7
  • Displaygröße: 30,7 cm / 12,1 Zoll
  • Speicher: 160 GB HD Laufwerk / 2 GB Ram
  • Weiteres: Win7 Pro32, Intel Core 2 Duo, 1.4 GHz
  • Preis zum Testzeitpunkt: 2.149 €

Kurzbeschreibung:
Der Fujitsustylistic ST6012 ist der ideale Tablet PC für unterwegs. Das Gerät eignet sich zur Bedienung im Gehen, im Stehen oder auch im Büro. Die lange Akkulaufzeit erlaubt Ausgiebiges arbeiten mit dem Tablet PC. Positiv fällt das große Display und das geringe Gewicht auf. Auch Büroanwendungen wie das neue Office Paket laufen auf dem Tablet PC einwandfrei.

Weitere Berichte und Informationen zum Fujitsustylistic ST6012 Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

Samsung Galaxy Tab Tablet PC, 7 Zoll (Shop)

Samsung Galaxy Tab
Samsung Galaxy Tab
  • Betriebssystem: Android 2.2
  • Displaygröße: 17,8 cm / 7“
  • Speicher: 16GB intern mit microSD auf 32 GB erweiterbar
  • Weiteres: WLAN, HSDPA und Adobe Flash-Unterstützung sowie zwei Kameras mit 3,2 Megapixel (2048 x 1536 Pixel) und 1,3 Megapixel (für Videotelefonie)
  • Preis zum Testzeitpunkt: 638 €

Kurzbeschreibung:
Das Samsung Galaxy Tab ist im Handling wie ein Smartphone. Was allerdings das Display angeht, ist es viel größer. Das Gewicht von nur 380 Gramm macht es leicht das Gerät immer mit sich zu führen. Das Betriebssystem Android 2.2 ermöglicht die Nutzung unendlich vieler Android Apps, die im Android Market zur Verfügung stehen. Das handliche Gerät lässt sich im Alltag vielfältig einsetzen.

Weitere Berichte und Informationen zum Samsung Galaxy Tab Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

Samsung Q1-900 Casomii Tablet PC, 7 Zoll (Shop)

Samsung Q1 Casomii Tablet
Samsung Q1 Casomii Tablet
  • Betriebssystem: Windows XP
  • Displaygröße: 17,8 cm / 7“
  • Speicher: 60GB HDD /  1GB RAM
  • Weiteres: Wi-Fi 802.11b/g, Bluetooth, Schutztasche und gratis Organizer Pack, Software (vorinstalliert): Microsoft Windows XP Tablet PC Edition, Adobe Acrobat Reader, Norton AntiVirus (90 Tage Lizenz), Samsung Network Manager / Theme / Update Plus, Easy Box2, BatteryManager, AV Station Premium, Magic Keyboard, Magic Doctor
  • Preis zum Testzeitpunkt: 1.298 €

Kurzbeschreibung:
Der Samsung Q1 Casomii Tablet PC ist sowohl in der Freizeit als auch im Büro ein leichter, einfach zu bedienender Tablet PC. Dank der umfangreichen Software ersetzt er im Büro sogar einen PC, wenn dieses notwendig sein sollte. Im Auto kann der Samsung Q1 Casomii Tablet PC dank GPS sogar als Navigationsgerät eingesetzt werden. Ebenso lässt sich dieses Gerät auch als Spielekonsole verwenden.

Weitere Berichte und Informationen zum Samsung Q1 Casomii Tablet PC finden sich  im folgenden Blog:

Hanvon B10 Tablet PC, 10 Zoll (Shop)

Hanvon B10 Tablet
Hanvon B10 Tablet
  • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium
  • Displaygröße: 25,6 cm / 10,1 Zoll
  • Speicher: 250 GB HDD / 2 GB RAM
  • Weiteres: Widescreen 1024 x 600 dpi, VGA, Intel Celeron ULV 743, 1.3GHz, W-LAN, Bluetooth, MiniHDMI, SD MD MSD Card Slot, 1,3MP Cam
  • Preis zum Testzeitpunkt: 748 €

Kurzbeschreibung:
Der Tablet PC ist bestens für das Lesen von E-Books sowie PDF Artikeln oder persönlicher Bibliotheken geeignet. Das geringe Gewicht sowie die Speicherkapazität von 250 GB tragen ihren Teil dazu bei das sich der Hanvon B10 Tablet PC auch gut als PC für das Büro eignet, der es ermöglicht Mobilität zu genießen. Selbst Bilder, Musik und Filme lassen sich auf dem Hanvon Tablet unterbringen und abspielen. Skype und weitere Messenger laufen hervorragend auf dem Tablet und bieten die Schnittstelle zur Außenwelt. Dieser Tablet-PC könnte ein starker Herausforderer für den Apple iPad sein.

Weitere Berichte und Informationen zum Hanvon B10 Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

Archos 10.1 8 GB Tablet PC, 10 Zoll (Shop)

Archos 10.1 8 GB
Archos 10.1 8 GB
  • Betriebssystem: Android 2.2 (Froyo) mit Adobe Flash 10 Support
  • Displaygröße: 25,6 cm / 10,1 Zoll
  • Speicher: 8 GB intern / erweiterbar durch micro SDHC Slot
  • Weiteres: VGA Kamera, Micro SDHC Slot, HDMI out, WiFi b/g/n, Bluetooth, USB Host (standard USB), Mikrofon und Standfuß, 1 GHz ARM Cortex Prozessor /360°Lagesensor
  • Lieferumfang: 1 GHz ARM Cortex Prozessor /360°Lagesensor
  • Preis zum Testzeitpunkt: 300 €

Kurzbeschreibung:
Dank Android 2.2 und dem hochauflösenden Display ist das Archos 10.1 Tablet für fast alle Fälle gerüstet. Gleich ob Apps fürs Büro, Android Spiele sowie der Zugang ins WWW läuft alles einwandfrei. Dank des geringen Gewichts oder dem 360°-Lagesensor wird der Archos 10,1 Tablet PC zu einem idealen Begleiter für Büro, Uni oder Freizeit.

Weitere Berichte und Informationen zum Archos 10.1 8 GB Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

WeTab 3G Tablet PC, 11,6 Zoll (Shop)

WeTab 3G Tablet
WeTab 3G Tablet
  • Betriebssystem: offenes Betriebssystem MeeGo
  • Displaygröße: 29,5 cm / 11,6 Zoll
  • Speicher: interner Speicher 16-32GB (erweiterbar über SDHC-Karten)
  • Weiteres: Konnektivität mit Bluetooth, WLAN 802.11 b/g/n, GPS und 3G UMTS/HSDPA (kein SIM-Lock, ein Standard-SIM-Slot und mit jedem Vertrag nutzbar), 1GB RAM, HD auf internem Display und über HDMI-Schnittstelle, Webcam 1.3 MP, Mikrofon, 2x USB, bis 6h Batterielaufzeit und Magnesium-Aluminium-Gehäuse
  • Preis zum Testzeitpunkt: 573 €

Kurzbeschreibung:
Das WeTab wurde als großer Konkurrent für den Apple iPad genannt. Letztendlich stellte sich aber trotz der guten Leistungen des WeTab, nicht der erhoffte große Erfolg ein. Die Hardware wurde gut verarbeitet und das Tablet genügt insgesamt den meisten Anforderungen. Ein wenig gewöhnungsbedürftig ist das Betriebssystem. Überzeugen kann der Tablet PC durch sein relativ geringes Gewicht und sein großes Display.

Weitere Berichte und Informationen zum WeTab 3G Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

iMito iM7 Android Tablet, 7 Zoll (Shop)

iMito iM7 Android Tablet
iMito iM7 Android Tablet
  • Betriebssystem: Android 2.1
  • Displaygröße: 17,8 cm / 7 Zoll
  • Speicher: 2GB intern
  • Weiteres: 256 MB Ram, 800 Mhz Prozessor, USB Anschluss, HDMI Anschluss mit 1080p zum Betrieb des iM7 am Fernseher, SD Karten Slot, WLAN 802.11 a/b/g, Webcam (1.3 Megapixel), Lautsprecher, Anschluss für Kopfhöhrer (2.5 mm Klinke).
  • Preis zum Testzeitpunkt: 345 €

Kurzbeschreibung:
Auch dieses Tablet wurde als Alternative zum iPad angegeben. Der erste Unterschied ist das Display, welches nur ein 7-Zoll-Display ist. Die Bedienung ist recht einfach und fast schon intuitiv. Das Gerät ist gut geeignet für mobile Anwendungen und das Abfragen von E-Mails unterwegs. Dank Android 2.1, können viele Apps genutzt werden. Der Touchscreen des Gerätes unterstützt zudem Multitouch.

Panasonic Toughbook CF-C1, 12,1 Zoll (Shop)

Panasonic Toughbook CF-C1
Panasonic Toughbook CF-C1
  • Betriebssystem: Windows 7 Professional
  • Displaygröße: 30,7 cm/ 12,1 Zoll
  • Speicher: HDD 250 GB / 2 GB Ram
  • Weiteres:  Core i5-520M 30,7cm 12,1Z WXGA MultiTouch+Digitizer 250GB 2GB W7PRO/WXPP MUI no/ODD WLAN-N BT
  • Preis zum Testzeitpunkt:  2.829 USD (in DE Shops noch nicht gefunden)

Kurzbeschreibung:
Das Panasonic Toughbook CF-C1, 12,1 Zoll ist für Business Anwender gedacht, die mit einem nur 1,47 Kg leichtem Tablet PC, mobil ihre Büroarbeit erledigen wollen und die Vorteile eines Netbooks mit denen eines Tablets verknüpfen möchten. Zielgruppe für das Tablet von Panasonic sind Berufsgruppen, die mobil ein verlässliches Instrument zum Erfassen verschiedenster Daten benötigen.

Weitere Berichte und Informationen zum Panasonic Toughbook CF-C1 finden sich bei den folgenden Blogs:

Apple iPad 16 GB Tablet PC, 9,7 Zoll (Shop)

Apple iPad 16 GB
Apple iPad 16 GB
  • Betriebssystem: iPad iOS (steht in verschiedenen Versionen zur Verfügung)
  • Displaygröße: 24,69 cm / 9,7 Zoll
  • Speicher: 16 GB intern / 256 MB RAM
  • Weiteres: Durchschnittliche Batterielaufzeit, 10 Stunden, WLAN 802.11 A/B, Bluetooth, WLAN 802.11n, Computer Speichert Art, DIMM,  Festplatteninterface DIE, integrierter Speicher 16 GB, RAM 256 MB
  • Preis zum Testzeitpunkt: 499 €

Kurzbeschreibung:
Das iPad von Apple ist der wohl derzeit bekannteste Tablet PC auf dem Markt. Das Gewicht ist eigentlich ein bisschen zu hoch, um es bequem in einer Hand halten zu können und dann mit der anderen das Tablet zu bedienen. Positiv fällt die Verarbeitung aus, die man von Apple gewohnt ist. Das Betriebssystem reagiert schnell und präzise auf Eingaben und die Anforderungen der installierten Apps. Besonders die lange Akku Laufzeit kann bei dem Apple iPad überzeugen.

Weitere Berichte und Informationen zum Apple iPad 16 GB Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

Apple iPad 64 GB Tablet PC + 3G, 9,7 Zoll (Shop)

Apple iPad 64 GB
Apple iPad 64 GB
  • Betriebssystem: iPad iOS (steht in verschiedenen Versionen zur Verfügung)
  • Displaygröße: 24,69 cm / 9,7 Zoll
  • Speicher: 64 GB
  • Weiteres: Apple A4 1.00GHz &bull, 64GB Flashl, kein optisches Laufwerk, (IGP) shared memoryl, WLAN 802.11abgn/Bluetooth 2.1 , 9.7″ XGA Multi-Touch Touchscreen glare LED TFT (1024×768), UMTS/HSDPA/GSM/EDGEl, GPS, Lithium-Polymer-Akku, Gewicht 0.73kgl
  • Preis zum Testzeitpunkt: 799 €

Kurzbeschreibung:
Das iPad von Apple zählt mit seinen internen 64 GB Speicher zu den beliebtesten Tablet PCs auf dem Markt. Positiv fällt auch hier die Verarbeitung auf, die man von Apple gewohnt ist. Das Betriebssystem reagiert schnell und präzise auf Eingaben und die Anforderungen der installierten Apps. Besonders die lange Akku Laufzeit kann bei dem Apple iPad überzeugen. Interessant ist auch das umfangreiche Zubehör, welches für das Apple iPad angeboten wird.

Weitere Berichte und Informationen zum Apple iPad 64 GB Tablet PC finden sich bei den folgenden Blogs:

Bei so einer großen Auswahl ist es natürlich schwierig den richtigen Tablet PC für sich uns seine Anwendungsgebiete zu finden. Die Erfahrungsberichte der hier im Tablet-Vergleich verlinkten Seiten und die Kundenmeinungen in den Shops helfen aber sicherlich weiter. Wenn auch du bereits einen Tablet-PC gekauft hast, dann freue ich mich auf dein Kommentar zu diesem Beitrag mit deinem Erfahrungsbericht!

Ein Ranking der verschiedenen Tablet-Pcs nach Kundebewertungen findet man auf dieser Seite. Nach Kundenbewertungen führt das Samsung Galaxy Tab knapp vor dem Apple iPad.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

4 Kommentare

  1. SethosInOffice

    25. November 2010 at 23:31

    Eine Schöne Gegenüberstellung der verschiedenen Tablets.
    Jedoch wären konkrete Angaben von Akkulaufzeit und Gewicht schön gewesen.
    Auch eine tabellarische Übersicht könnte dem Nutzer bei der Auswahl stark behilflich sein.
    Aber für den ersten Eindruck ausreichend. 😉

  2. Trends der Zukunft

    26. November 2010 at 12:10

    Wir hätten die Tablets auch gerne persönlich getestet, aber leider haben uns hier die Sponsoren gefehlt 😉

  3. Emily Doliveira

    4. Mai 2011 at 06:39

    Good day, could be here is towards issue solely well, i’ve been executing explore about your site which’s why it is fairly plainly professional. I possess been developing a crisp new writings with each other with trying get again glance great, whenever and experience a product i’ve spoil it. Suggestions concerning how onerous was viewed as the to site? Successfully any person significantly like me with no an happening do it, on top of that complete people increase web want possess of destroying receiving this carried out as well as?

  4. semipad2preis

    31. Mai 2011 at 19:16

    Hallo, Ich bin neugierig über Erfahrungen mit dem neuen Ipad. Hat es jemand getestet? Kann man es empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.