Webseiten mit Flash sind zwar meist Top-Animiert, sind allerdings meist für Suchmaschinen nur schwer indexierbar. Dementsprechend sind animierte Webseiten zwar oft schön fürs Auge, jedoch wird man kaum in Google dafür gefunden, es sei denn, ein SEO Experte verrät einem Tricks, wie es dennoch möglich ist 😉


flash-webseiten

Top Kreativ: Super animierte Webseiten im Trend


Im letzten Jahr gab es schon einige Top Kreative Seiten im Internet zu finden,  doch dieses Jahr scheinen die Entwickler das Web mit Animationen und vor allem animierter Werbung bombardieren zu wollen. Auch wenn Flash animierte Webseiten in Sachen Suchmaschinenoptimierung auf den ersten Blick als ungeeignet erscheinen, werden Sie im Internet vermutlich nicht so Schnell an Bedeutung verlieren. Nicht zuletzt weil Google seit Kurzem auch Flash Inhalte zumindest grundlegend indizieren kann.

Unsere Prognose:  Das Internet wird Visuell Dynamischer . Nicht nur mit Flash, sondern auch mit AJAX und anderen neuen Methoden.

Aus diesem Grund gibts heute die Top 10 Chart der kreativsten animierten Webseiten im Internet.

Top 10 animierte Webseiten mit Flash

10.www.jonathanyuen.com

Folge dem „+“

09. janholovubek.com

Wie eine Schachtel Pralinen

08.sectionseven.com

Eine Farbpalette

07.agencynet.com

Im Büro spazieren gehen

06.prismgirl.org

Folge dem Glühwürmchen

05.www.thomasedison.org

Alles im Kreis

04.www.cubamoon.com

Fast wie HTML, aber halt doch Flash

03.piotrowskimichal.com

Die City lebt (Flashseite vom Bild von oben)

02.www.leoburnett.ca

Hier bekommst du einen Bleistift mit dem du auf der Seite zeichnen kannst

01.www.mono-1.com

Klick auf dem Gesicht herum und verändere es bis dein Prinz erscheint 😉

Für alle Webseiten wird der Adobe Flashplayer benötigt, den es hier zum runterladen gibt.

Webpresänz Tipp von Bartosz:

Das eigene Auftreten sollte bestenfalls mit einer kleinen süßen Story untermalt werden, denn je ausgefallener und ideenreicher eine Website ist, desto länger bleibt sie dem Besucher in Erinnerung. Auch als wichtiger Punkt zu beachten ist, die Steuerung und Interaktion mit der Seite. Am besten stellt man sich vor, man säße an dem Steuer eines Bootes und müße es steuern. Ein Knopf hier, der andere dort. Daneben das Gaspedal und die Bremse. „Super, das ist ja kinderleicht

Dennoch, wer im Netz Aufmerksamkeit besonders mit einem eigenen  Portfolio oder eigenem Blog gewinnen möchte, sollte nicht zu letzt kreativ und innovativ an die Sache rangehen. Experementieren und Spielen ist gefragt denn der Spass sollte bekanntlicherweisenicht zu kurz kommen. Auf den richtigen Mix aus Flash animierten Elementen und „normalem“ Inhalt auf einer Webseite kommt es an.

Viel Spass und Inspiration für deine eigene Webseite (mit und ohne Flash Animationen) wünscht Trends der Zukunft!

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. tobi

    12. Januar 2009 at 15:11

    Ich hab mal „presänz“ gegooglet und erstaunlich viele Ergebnisse gefunden..;)
    Ansonsten – sehr guter Artikel mit wirklich interessanten Websites!
    Der 10te Platz hat mir allein wegen der Atmosphäre am besten gefallen.
    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.