Unterwasser-Zugverbindung von China nach Amerika
Unterwasser-Zugverbindung von China nach Amerika.

Allen Anschein nach könnte bald eine 8000 Meilen lange Unterwasser-Zugverbindung zwischen den USA und China entstehen. Dabei wollen die Ingenieure ganz tief in den Ozean um die Deep Railway zu realisieren. Der Unterwasser-Zug soll laut der Chinese Academy of Engineering durch die Beringstraße verlaufen und 1800 Meilen länger werden als die Trans-Sibirische Zugstrecke. Die Teilstrecke, die unter dem Eis tief im Ozean der Arktis entstehen soll, soll laut Medieninformation zudem 4 Mal länger werden, als die Zugverbindung unter dem Ärmelkanal zwischen Frankreich und England. Gerade wegen der enormen Länge haben Ingenieure aus anderen Ländern Zweifel, ob die Unterwasser-Zugverbindung überhaupt möglich ist. China ist da aber selbstbewusst, denn die Technologien stehen dem Land offenbar zur Verfügung. Mehr zum Unterwasser-Zug zwischen China uns Amerika, seht und lest ihr in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.


Deep Railway: Unterwasser-Zug von China nach Amerika

Tief, tiefer und noch tiefer. Die Deep Railway zwischen China und Amerika könnte eine der tiefsten Unterwasser-Zugverbindungen überhaupt werden. Knapp 200 Kilometer lang könnte der Tunnel unter der Beringstraße werden um den Osten mit dem Westen zu verbinden. Insgesamt soll der Unterwasser-Zug China und Amerika auf einer Gesamtstrecke von 8000 Meilen miteinander verbinden. Das ist mit Abstand Rekord, wenn es zu diesem Projekt kommt. China scheint es aber tatsächlich ernst zu meinen. Die Vorteile einer solchen Zugverbindung wären für beide Seiten enorm. Und auch Russland scheint in der Planung des innovativen Eisenbahntunnels beteiligt zu sein. Viel mehr ist über den Deep Railway Tunnel auch nicht bekannt. Auf jeden Fall meint China diese News ernst und man kann davon ausgehen, dass falls in naher Zukunft mit dem Bau der Unterwasserzug-Verbindung begonnen wird, diese Strecke schätzungsweise frühestens 2035 fertiggestellt sein wird. China hat auf jeden Fall schon Erfahrungen mit dem Plan von Unterwasser-Projekten, daher ist die Idee tatsächlich gar nicht mal so unrealistisch.

China plant Unterwasser-Tunnel zwischen zwei Städten


Quelle: Inhabitat

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.