New Cairo - Blick in die neue Hauptstadt
New Cairo – Blick in die neue Hauptstadt Ägyptens.

Im Umkreis der ägyptischen Hauptstadt Kairo leben derzeit schätzungsweise 17 Millionen Menschen und es werden Woche für Woche mehr. Schon seit Jahrzehnten beschäftigt sich die Stadt mit neuen Möglichkeiten Platz zu schaffen für die wachsende Bevölkerung und gleichzeitig die Stadt zu modernisieren. Wie es den Anschein hat, könnte schon in naher Zukunft mit dem Bau der neuen Hauptstadt „New Cairo“, östlich von Kairo begonnen werden. Die Stadt soll laut Plänen mindestens 50 Milliarden Dollar kosten, mit modernster Technik und binnen 7 Jahren errichtet werden wie auch neben neuen Regierungsgebäuden Platz für mindestens 5 Millionen bieten. Mehr zur neuen Hauptstadt Ägyptens und den überdimensionalen Plänen der ägyptischen Regierung seht und lest ihr wie immer in diesem Beitrag bei uns auf Trends der Zukunft.


New Cairo als neue Hauptstadt Ägyptens

Neue Regierungsgebäude, ein neues Parlament, 1,1 Millionen neuer Wohnungen, ein neuer Flughafen größer als Heathrow in London, 1250 neuer Kirchen und Moscheen und über 300 Krankenhäuser sollen binnen 7 Jahren aus dem Boden gestampft werden und „New Cairo“ mit 5 Millionen Einwohnern zur neuen administrativen Hauptstadt Ägyptens machen. Die Regierung plant mit Kosten von fast 50 Milliarden Dollar, die sich allerdings leicht, wie man es von groß angelegten Bauprojekten kennt, nach oben korrigieren könnten. Auch die Bauzeit von 7 Jahren ist hoch optimistisch angesetzt. Dennoch: Kairo bleibt bei einer Einwohnerzahl von 17 Millionen Menschen schlicht und ergreifend nichts anderes über, als das Problem der wachsenden Bevölkerung schnell und entschieden zu lösen. Mit New Cairo könnte es der ägyptischen Regierung gelingen, auch wenn das Vorhaben riskant ist.

Weitere Zahlen zu Ägyptens neuer Hautpstadt

Da New Cairo schon sehr nahe an Kairo liegt wird es die Stadt mehr oder weniger ergänzen, auch wenn New Cairo zur neuen administrativen Hauptstadt Ägyptens werden wird. Zu den oben genannten Zahlen gibt es aber noch ein paar weitere Interessante die wir euch nicht vorenthalten wollen. Die Pläne der ägyptischen Regierung beinhalten 16km2 Flughafen Areal, über 4.000.000 m2, 91 km2 neuer Flächen zur Nutzung von alternativen Energiequellen, 4 km2 für neue Freizeitparks, 40.000 Hotelzimmer, 700 neuer Kindergärten, 1,75 Millionen neue Arbeitsplätze und alles aufgeteilt in insgesamt 46 Stadtteile. Ziel der neuen Stadt ist neben der Erschaffung einer hoch modernen Stadt natürlich auch der Umweltschutz. Der gesamte Plan für New Cairo steht unter dem Stern „Nachhaltigkeit“. Denn wenn Ägypten New Cairo bauen sollte, was so gut wie schon jetzt entschieden ist, dann soll die neue Hauptstadt wie Dubai oder Masdar City ein moderner Vorzeigeort der gesamten ägyptische und zukunftsorientierten Kultur werden.


Video: Pläne zur neuen Hauptstadt „New Cairo“

https://www.youtube.com/watch?v=MK1AkKdYIDY

Quelle: FastCompany via Thecapitalcairo.com

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.