Die Zufriedenheit von Bestandskunden sichert Unternehmen den erfolgreichen Fortbestand. Das gilt unabhängig von der Branche und den Produkten oder Dienstleistungen. Eine optimale Kundenbetreuung ist geprägt von Verständnis, Aufmerksamkeit und Redegewandtheit der Mitarbeiter im Kundenservice. Kunden möchten Antworten und üben dafür auch bewusst oder unbewusst Druck aus.


Kunden mit reibungslosem Support begeistern

Kann das Unternehmen mehr bieten, als der Kunde erwartet hat, dann bleibt das beim Kunden positiv in Erinnerung. Es kann zu Empfehlungen oder Folgeaufträgen kommen. Die uneingeschränkte Zufriedenheit der Kunden steht an oberster Stelle. Dafür brauchen Mitarbeiter innovative Lösungen, modernste Technologie und leistungsfähige Systeme.


Auch komplexe Probleme stellen für Mitarbeiter im Kundendienst keine unlösbaren Aufgaben dar. Sie sind vielmehr Ansporn für effiziente und nachhaltige Problemlösungen. Ein maßgeschneiderter Kundenservice muss auf allen Kanälen stattfinden, die Kunden im Alltag nutzen. Der Kontakt zu Unternehmen geschieht heute über alle digitalen Touchpoints hinweg und umfasst intelligente Funktionen.

Um einen erstklassigen Kundenservice zu bieten, muss die Bindung zum Kunden gestärkt werden. Doch die Erwartungen der Kunden steigen in demselben Maße, wie die Anzahl der Kanäle, die zur Verfügung stehen. Die Herausforderungen im Kundenservice sind eine konsistente Serviceleistung, hohe Rentabilität und ein stetiges Folgegeschäft.

Der nahtlose Service stellt alle Daten am richtigen Ort und zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung. Von einer Omnichannel-Präsenz gelangt der Kunde über intelligente Funktionen und einem angepassten Angebot in den Kundenservice. Dort herrschen optimierte Abläufe, die eine tiefgehende Analyse erlauben und auf den Ergebnissen aufbauen.

Im Vertrieb und Marketing kommt es ganz besonders auf einen effizienten Customer Service an. Der Kundendienst ist ein zentraler Ort rund um die Customer Journey. Es handelt sich um die Abteilung im Unternehmen, die nah am Kunden ist, den engen Kontakt pflegt und Bindungen aufbaut. Ist der Kunde zufrieden, hält er dem Unternehmen die Treue.

Microsoft Teams für Customer Support nutzen

„Microsoft Teams“ bietet die Möglichkeit zu virtuellen Team Besprechungen und löst im Juli 2021 Skype for Business ab. Über 115 Millionen Nutzer greifen täglich auf Teams zu. Und es werden immer mehr.  Aber die Software verbessert nicht nur die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens. Sie erlaubt jetzt auch Mitarbeitern im Kundendienst genau den persönlichen und ausgezeichneten Service zu bieten, den Kunden erwarten.

novomind iAGENT und Microsoft Teams

Die weltweit einsetzbare Omnichannel Plattform „novomind iAGENT“ ist ab sofort mit der Anbindung an Microsoft Teams erhältlich. Die zentrale All-in-One Lösung ist ideal für Contact Center und Customer Support. Ein Live-Chat steht genauso zur Verfügung, wie E-Mail, Social Media, Messaging und die Teams Voice Solution.

Die Microsoft Teams Callcenter Integration ermöglicht eine direkte Übergabe von Gesprächen aus dem Kundenservice in das Backoffice via Teams. Zu den vielfältigen Funktionen gehören unter anderem das „skill-based Routing“ und das Warteschleifen Management. Einzelne Teammitglieder können bei Bedarf zugeschaltet werden oder erhalten zusätzliche Kompetenzen.

Kundenanliegen werden effizienter gelöst. Alle verfügbaren Kundendaten stehen im integrierten novomind iAGENT Tab auf der Benutzeroberfläche zur Verfügung. Mitarbeiter arbeiten in Echtzeit mit den Angaben und Daten.

“Durch die Integration von Microsoft Teams ist das Know-how des gesamten Unternehmens im Kundenservice nutzbar. Das ermöglicht eine effizientere Bearbeitung von Anfragen und steigert die Zufriedenheit der Kunden.” (Stefan Grieben, Chief Technology Officer von novomind)

Mit Nutzung von „Microsoft Teams Phone System“ steht ein vollwertiges System für eingehende und ausgehende Anrufe zur Verfügung. Die Kosten für die Telefon Hardware lassen sich so einsparen. Die IT-Infrastruktur wird vereinfacht.

So lässt sich das Microsoft-Ökosystem optimal ausschöpfen. Die Digital Intelligence kann Analysen durchführen, aus denen sich Chancen erkennen lassen. Das führt auch dazu, dass Unternehmen frühzeitig neue Trends aufspüren können, was zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil beiträgt. Auch der After Sales Service ist eingebunden und kann mit den Auswertungen angepasste Angebote entwickeln. Der Anschluss an die CRM-Software gibt Transparenz in die Daten.

novomind AG bietet Agentenoberfläche mit Microsoft Teams Integration

Der Kunde hat ein Anliegen und er möchte am liebsten sofort eine Antwort oder eine Lösung erhalten. Die Customer Service Software novomind iAGENT fördert mit der Integration von Microsoft Teams die unternehmensweite Zusammenarbeit. Die Software macht das Wissen der gesamten Organisation im Kundenservice nutzbar.

Das Microsoft Teams Collaboration-Tool in Verbindung mit einer Customer Service Software bietet eine hohe Servicequalität. Die Kombination sorgt für eine gesteigerte Kundenzufriedenheit und spart Kosten ein.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.