Der Garmin GPS Forerunner 305 ist keine normale Uhr, ja noch nicht mal ein normaler Pulsmesser – und ein Navi stellt man sich auch irgendwie anders vor. Tatsächlich ist diese Uhr von Garmin alle diese Funktionen in einer Uhr vereint.


Garmin hat mit diesem Gerät eine perfekte Uhr für Sportler geschaffen. Egal ob für Jogger, Läufer, Nordic Walker, Inliner, Skilangläufer, Schneeschuhwanderer, Ruderer, Radsportler, Wanderer oder sonstige Sportler, der Garmin GPS Forerunner hat die wichtigsten Daten immer im Griff.

Hier sind nur einige der Produktmerkmale des Garmin GPS Forerunner 305 in der Übersicht:


  • Misst Geschwindigkeit, Distanz, Strecke, Zeit, Höhe, verbrauchte Kalorien, Rundenangaben uvm.
  • Hochempfindlicher SiRFstarIII GPS-Empfänger für sehr guten Empfang auch im Wald oder zwischen hohen Gebäuden
  • Drahtloser Pulsmesser, digital codiert

Speichern Sie ihre gelaufenen Strecken ab und rufen Sie sie bei bedarf wie in einem Navi wieder ab. Sie erhalten einen „virtuellen Trainingspartner“ der Ihnen immer mitteilt, ob Sie im idealen Bereich sind. Natürlich können Sie Ihre Trainingsergebnisse auch auf den PC übertragen und dort genauer analysieren. Der Garmin GPS Forerunner ist die Uhr für Sportler die hohe Anforderungen an sich setzen und diese auch an Ihre Trainings-Uhr stellen.

Hier erfahren Sie mehr Details über den Garmin GPS Forernner 305 >>

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

2 Kommentare

  1. Joaquin

    28. Mai 2009 at 11:13

    Leider ließt man schlechtes über die mitgelieferte Software. Wenn dies ma ausgemerzt ist, wäre sie ein Kauf sicherlich wert.

  2. Forerunner 305

    27. August 2011 at 12:29

    @Joaquin: Dafür gibt es Alternativen. Wie zum Beispiel SportTracks. Welches um ein vielfaches besser ist als die mitgelieferte Software von Garmin… Eigentlich lächerlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.