P45: Das kleinste Auto der Welt
P45: Das kleinste Auto der Welt

Wer die britische Fernsehsendung „Top Gear“ kennt, weiß dass die Moderatoren immer für einen Lacher gut sind. In einer Sendung hat Jeremy Clarkson das kleinste Auto der Welt getestet, den P45. Anstatt eines Daches gibt es einen Helm, das Auto (wenn man es so nennen kann) hat ab und zu Störungen und überhaupt ist das Video der totale Burner!


Ob dieses Fahrzeug wirklich sicher ist?

Schon der Anblick von Jeremy Clarkson im P45 ist ein Bild für die Götter, sieht man sich das Video an, kennt das Lachen keine Grenzen mehr. Der P45 wird auf der A3, der Autobahn nach London, getestet. Zwischen LKWs und PKWs schlängelt sich Clarkson im P45 durch. Ganz sicher schaut es nicht aus, aber angeblich darf dieses Fahrzeug ganz legal auf die Straßen.

Top Gear testet den P45, das kleinste Auto der Welt:


Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.