Autokino
Autokino Wolfsburg (Airscreen-Leinwand) Foto: Clubmotor CC BY-SA 3.0 (VIA WIKIMEDIA COMMONS)

Wer noch nicht in einem Autokino war, der sollte das dringend nachholen. Kino einmal anders, ganz entspannt bequem im Auto genießen ist eine tolle Erfahrung, die jährlich tausende Besucher regelmäßig erleben. Im folgenden Beitrag wollen wir euch einmal die besten und auch schönsten Autokinos in Deutschland vorstellen. Es handelt sich dabei um feste Orte an denen regelmäßig Vorstellungen laufen. Parallel dazu finden in jedem Jahr aber auch Auto-Kino-Events in anderen Orten statt, die sich teilweise aber nur über wenige Tage erstrecken. Möglich ist das übrigens dank der mobilen und aufblasbaren Kinoleinwand „Airscreen“, die deutschlandweit ausgeliehen werden kann und sich daher bestens für eine Autokino-Session eignet.


Wie funktioniert ein Autokino?

Das Prinzip vom Autokino ist recht einfach. Knapp 90 Minuten vor dem Start des Films wird den Besuchern der Einlass gewährt. Wer frühzeitig erscheint, der kann sich einen guten Parkplatz sichern. Den Ton gibt es übrigens über die Auto-Lautsprecher. Dafür braucht man lediglich die am Eingang mitgeteilte Frequenz im Radio eingeben. Wer kein Radio im Auto hat, der bekommt ein zusätzliches Modul für die Tonwiedergabe ausgehändigt. Der Vorteil beim Autokino ist, dass man sich nicht nur sein eigenes Knabberzeug mitbringen kann, sondern auch einen gewissen Teil Privatsphäre wahrt. Dennoch schaut man im Kollektiv einen spannenden oder romantischen Film. Vor allem frisch verliebte Paare wählen im Autokino bevorzugt die letzte Reihe, die auch als „Love Lane“ bezeichnet wird. Hier kann man nahezu ungestört auch kuscheln und schmusen. Da bei Tageslicht die Bildqualität nicht so berauschend sein dürfte, beginnen Autokinos meist in der Dämmerung. Es empfiehlt sich daher auch eine Kuscheldecke mit zu nehmen um sich gegebenenfalls einmummeln zu können.

Das sind die schönsten Autokinos in Deutschland

Autokino Frankfurt Gravenbruch


Wir beginnen mit einem absoluten Klassiker. Das Autokino Frankfurt Gravenbruch ist eines der ältesten Drive-In-Kinos in ganz Europa. Die Kinoleinwand ist stolze 540 m² groß und zog bereits hunderttausende Besucher in ihren Bann. Wer recht kurzfristig einen Kino-Besuch im Autokino Frankfurt Gravenbruch anstrebt, der findet auch dann noch ein Plätzchen, wenn die große Leinwand schon ziemlich zu gestellt ist. Schließlich setzten die Betreiber parallel noch auf eine kleinere 240 m² große Leinwand.

Um die Tradition zu wahren finden auch regelmäßig Treffen im Autokino Frankfurt Gravenbruch statt. Zuletzt fanden sich Oldtimer-Fans am 5. September ein um gemeinsam über ihre alten Schätzchen zu plaudern und den guten alten Klassiker „The Blues Brothers“ zu genießen.

Autokino Berlin

Auf einer 180m² großen Leinwand werden im Autokino Berlin unter anderem die Blockbuster aus der Kinowelt gezeigt. Der Eintritt variiert zwischen 6 und 10 Euro. Das Berliner Autokino befindet sich auf dem Festplatzgelände, Kurt Schumacher Damm 207. Getränke und Snacks werden unter anderem von schicken Mädels verteilt. Filmklassiker stehen beim Programmplan übrigens ebenfalls hoch im Kurs. Als Technik kommt die neuste 4k-Digitalprojektion aus dem Hause Sony zum Einsatz. Die Frequenz für den Filmton erfahrt ihr vor Ort.

Autokino Köln Porz

Das Autokino Köln Porz befindet sich in der Rudolf-Diesel Straße 32 (Flughafen Köln-Bonn) und ist ebenfalls ein Tipp wert. Bis zu 1100 Autos können das Kino-Gelände befahren. Um jedem Besucher eine gute Sicht auf den Film zu gewährleisten, wird auf eine 540 m² große Monster-Kinoleinwand gestrahlt. Der Eintrittspreis ist ebenfalls abhängig von der Filmlänge. In der Regel geht es aber ab 7 Euro los. Weitere Informationen zu den aktuell gezeigten Filmen gibt es hier.

Autokino Essen Bergeborbeck

Ebenfalls toll von der Lokation und dem Feeling her ist das Autokino Essen Bergeborbeck, welches ihr direkt neben dem Essener Fußballstadion vor findet. Die genaue Adresse ist der Sulterkamp 70 in Essen. Das Autokino verfügt ebenfalls über eine ausreichend große Leinwand, die insgesamt 540 m² misst. Ab 7 Euro wird auch in diesem Kino die Zufahrt gewährt. Aufgrund der großen Parkplatzfläche findet im Autokino Essen Bergeborbeck seit 30 Jahren jeden Sonntag Europas größter freier Gebrauchtwagenmarkt statt.

Autokino Leipzig

Auch Ostdeutschland hat schöne Autokinos zu bieten. So wird man unter anderem in Leipzig fündig. Das Autokino Leipzig befindet sich an der alten Messe, genauer gesagt lautet die Adresse Alte Messe 1. Die Lokation ist dabei ziemlich gut gewählt, schließlich ist das berühmte Völkerschlachtdenkmal gleich gegenüber und kann vor Beginn des Films bestaunt werden. Für das einzigartige Drive-in Kinofeeling müssen die Bewohner von Leipzig und dem Umland nicht weit fahren, da sie direkt im Zentrum fündig werden. Ab 5 Euro geht es hier schon los.

Autokino Krüden (Sachsen-Anhalt)

Das Altmark-Autokino in Krüden befindet sich in der Vielbaum Straße in 39615 Krüden und ist im Umland somit das einzige Autokino, das Sachsen-Anhalt zu bieten hat.

Autokino Stuttgart Kornwestheim
Im Autokino Stuttgart Kornwestheim können die Gäste sogar zwischen zwei Leinwänden wählen. Zum einen werden Filme auf der 540 m² und zum anderen auf der 240 m² großen Leinwand gezeigt. Für entsprechendes Kleingeld gibt es übrigens auch Essen und Getränke. Der Eintrittspreis startet ab 7 Euro und variiert ebenfalls je nach Filmlänge. Ihr findet das Autokino „Im Tambour 1, 70806 Kornwestheim“.

Autokino München Aschheim

Natürlich hat auch die Stadt der Städte München ein eigenes Autokino zu bieten. Das Autokino München Aschheim setzt ebenfalls auf zwei unterschiedlich große Leinwände und bietet ein Plätzchen für knapp 1000 Autos. Im Navi braucht ihr lediglich die Münchenerstraße 60 einzugeben um direkt den Weg zum Retro-vergnügen antreten zu können.

Autokino in Prora (Rügen)

Wer gern Urlaub in Rügen macht, der sollte sich das Autokino in Prora/Binz auf keinen Fall entgehen lassen. Die Kulisse ist einfach traumhaft. Der Eintritt startet bei 6 Euro und die Saison beginnt zumeist am 1. Juli. Ihr findet das Autokino in der Poststraße Parkplatz „Strand“ in 18609 Prora.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.