Motivations SMS hilft Rauchern
Motivations SMS hilft Rauchern

Sich das Rauchen abzugewöhnen gehört für Raucher wohl zu den härtesten Prüfungen, denen sie je ausgesetzt waren. Mit einer Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine, die 5.800 britische Raucher einbezog, wurde nun nachgewiesen, dass motivierende Texte via SMS dazu beitragen, dass dies gelingt. Also das mehr Personen durchhalten, wenn es darum geht, mit dem Rauchen aufzuhören. Die Teilnehmer der Studie wurden dazu in zwei Gruppen eingeteilt. Während die eine Gruppe via SMS motivierende Texte erhielt, wurden der zweiten Gruppe keine Texte zugesendet. Der Erfolg in der Gruppe, die die Motivations SMS erhalten haben, war doppelt so hoch, wie in der Kontroll Gruppe die keine Motivations SMS erhalten haben.


Drei weitere Tipps um mit dem Rauchen aufzuhören:

  1. Das Buch klopfen gegen Rauchen
  2. Die DVDs Nichtraucher in 5 Stunden
  3. Die e-Zigarette ohne Nikotin

Ein einfacher und leicht zu verbreitender Weg für die Raucherentwöhnung

Die Ergebnisse dieser Studie wurden übrigens in der medizinischen Fachzeitschrift the Lancet veröffentlicht. Die Leiterin dieser Studie, Caroline Free, sieht in dieser Art der Motivation einen Weg, die Menschen, die den Willen an den Tag legen mit dem Rauchen aufzuhören, zu unterstützen. Diese Methode sei recht günstig und dadurch, das die meisten Menschen ein Handy oder Smartphone besäßen leicht umzusetzen. Fraglich ist, ob alle Menschen gleich positiv auf die Motivations SMS reagieren. Wie seht ihr diesen Weg der Raucherentwöhnung? Habt ihr selbst einen besseren Weg genutzt. Teilt eure Tipps mit anderen Menschen, die mit dem Rauchen aufhören mögen.


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.