Das Unternehmen Solar Flight arbeitet seit längerem bereits an Flugzeugen, die vollends auf einen Solar-Antrieb setzen. Mit dem Sunstar Flugzeug-Konzept könnte jedoch erstmalig auch ein bemanntes Flugzeug in den Himmel steigen, das ebenfalls nur von Sonnenenergie betrieben wird. Eric Raymond, der Designer hinter dem futuristischen Flugzeug-Konzept, betont vor allem die besondere Form der Flügel, als bisheriges Alleinstellungsmerkmal. Andere Konzepte und auch Prototypen seien weniger effizient und auch langsamer in der Luft.


Sunstar Konzept
Sunstar Konzept von Solar Flight

Mit der Kraft der Sonne in die Lüfte

Raymond konzipiert bereits seit 30 Jahren Solar- betriebene Flugzeuge. Der Mann ist somit auf seinem Gebiet eine absolute Choreefee. Aufgrund der besonders guten Aerodynamik, benötigt der Sunstar-Segle nur wenig Energie und ist dennoch recht schnell in der Luft unterwegs. Auch Turbolenzen können entsprechend reduziert werden. Insgesamt setzt Raymond bei dem Sunstar Flugzeug auf drei Motoren. Die ersten bemannten Testflüge stehen dem Entwickler zufolge noch bevor. Wann der erste Sunstar-Segler samt Pilot in die Lüfte geht ist bisher noch unklar. Zukunftsträchtig ist diese Technologie jedenfalls alle mal. Umweltfreundliche Flugzeuge dürfte stets zur Entlastung der Ozonschicht beitragen. Zudem werden mit Solarflugzeugen wichtige Ressourcen geschont. Im Anschluss gibt es das Solarflugzeug-Konzept noch einmal in einem Videoclip zu bestaunen.


Quelle: Solar Flight


Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.