Die Macher moderner Virtual-Reality-Brillen versprechen viele neue Anwendungsmöglichkeiten in der Zukunft. Das Team von Complex Media hat sich jedoch aktuell einmal den Spaß erlaubt und die Reaktionen der Mitarbeiter auf einen VR-Porn gefilmt. Die Männer und Frauen bekamen dabei Kopfhörer und eine Samsung Gear VR aufgesetzt. Die Reaktionen reichen dabei von Erstaunen bis hin zu einem kräftigen Lächeln. Alle sind jedoch auf eine gewisse Art und Weise amüsiert. Der unten eingebettete Videoclip zeigt die Reaktionen ausführlich. Natürlich ist das Video zensiert und somit auch Jugendfrei.


VR-Brillen sind voll im Trend

Die VR-Porn-Produktionen stecken den Machern zufolge noch in den Anfängen. Es existieren bisher noch keine klaren Konzepte. Dennoch können sich, den Probanden zufolge, die Test-Clips  sehen lassen. „Das verändert alles“, äußert ein Tester als Fazit. Insgesamt halten auch beide Geschlechter fest, dass man als Mann im Video definitiv mehr Spaß hat. Die Reaktionen auf diese etwas andere Art der Unterhaltung sprechen klar für sich. Ein Trend zum Virtual Sex ist deutlich spürbar.


In diesem Jahr sollen die neuen Virtual-Reality-Brillen den Massenmarkt erreichen. Die einschlägigen Hersteller haben schließlich entsprechende Geräte bereits veröffentlicht. Dabei variieren die Preise stark. Die im Video genutzte VR-Brille von Samsung schlägt beispielsweise mit 199 US-Dollar zu Buche und ist lediglich mit Samsungs Galaxy-Smartphones kompatibel. Für den Einstieg bietet Google ein recht interessantes Konzept. Die Cardboard-VR-Brille besteht zum Großteil aus Pappe und ist für unter 30 Euro erhältlich. Mit der VR-One hat auch Zeiss eine eigene VR-Brille auf den Markt gebracht und parallel zu dem Start auch einen App-Wettbewerb ins Leben gerufen. Die Brille kostet 99 Euro und reiht sich damit in das gesunde Mittelfeld ein.

Den etwas anderen Video-Clip gibt es jetzt. Viel Spaß.

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Cybergirl

    14. Oktober 2015 at 20:48

    Ich habe es auch ausprobiert und finde die Position des Mannes bei VR Pornos besser. Mal sehen, was die Zukunft bringt, ich glaube, da geht noch einiges (besser zu machen) in der Cybersex-Welt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.