Erneuerbare Energien liegen im Trend und immer mehr Unternehmen arbeiten an innovativen Lösungen in diesem Bereich. Neben transparenten Solarzellen und innovativen Wasserturbinen unter Villen die mitten in das Meer gebaut werden befindet sich auch das Unternehmen Great Outdoor Gym, ein Unternehmen, welches Outdoor Fitness-Geräte mit dem Namen Green Heart in Städten platziert um via des Trainings an den Geräten Energie für die Stadt zu produzieren. Jeder Stadtbewohner ist eingeladen seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun und dabei noch saubere Energie für seine eigene Stadt zu erzeugen. Das Toll ist zudem, dass die Geräte in Zukunft erkennen sollen, wer sich an diesen befindet und wieviel Strom der Einzelne produziert. Die Informationen gehen dann an die Stadtwerke und der produzierte Strom an den innovativen Fitness-Geräten wird von der Stromrechnung abgezogen. Eine Klasse Idee. Mehr zu den innovativen Green Heart Outdoor Gyms lest ihr in diesem Artikel bei uns auf Trends der Zukunft.

Green Heart – Erzeuge Strom für deine Stadt mittels Fitness

Die Idee Outdoor Geräte in Städten aufzustellen, damit Bewohner zwischendurch etwas für ihre Gesundheit tun können ist nicht neu, diese Geräte allerdings zur sauberen Stromerzeugung zu nutzen, den Strom in das öffentliche Netz zu speisen und die Daten über die Trainingseinheiten zu nutzen um die Stromrechnung eines einzelnen zu reduzieren allerdings schon. Und die Idee scheint voll aufzugehen und zusätzliche Energie brauchen die Geräte auch nicht, denn die Anzahl der Leute, die an den Geräten trainieren ist so hoch, dass in der Nacht und nächsten Tag wieder genug Energie vorhanden ist, um die Geräte selbst mit Strom zu versorgen. Bislang werden die innovativen Fitness-Geräte zur Stromerzeugung Outdoor lediglich in England angeboten. Für potentielle Gründer oder Vertriebler koennten sich die Fitness-Geräte hervorragend eignen um diese zum Beispiel auch nach Deutschland zu holen. Die Stadtwerke wären bestimmt interessiert.


Zu jeder Zeit – Bei Tag oder bei Nacht trainieren

Wie schon oben erwähnt brauchen die innovativen Outdoor-Fitness Gereate aus England keinen zusätzlichen Strom, auch nicht in der Nacht. Dennoch werden die Fitness-Stationen auch in der Nacht beleuchtet und so ist es egal wann man trainiert. Mit der Smartphone App anmelden und Strompunkte sammeln. Einfacher geht es kaum. Die Geräte sind derzeit noch in Testphase, daher funktionieren sind auch noch nicht alle Funktionen verfügbar, doch man kann klar sehen, welches Potential in solchen Systemen steckt. Wir sind gespannt wie sich The Great Outdoor Gym Company schlagen wird, sind aber überzeugt, dass es solche Systeme auch nach Deutschland schaffen und wir in den Städten saubere Energie erzeugen und unsere Stromrechnungen reduzieren können. Im folgenden Video seht ihr das Unternehmen und die angebotenen Fitness-Gereate im derzeitigen Entwicklungsstadium. Unser Fazit: Eine gute Sache für die Umwelt, für die Gesundheit und für den eigenen Geldbeutel. Grüne Outdoor-Fitness Geräte könnten sich zu einem richtigen Trend entwickeln.

Video zu Green Heart Outdoor Fitness

Quelle: The Great Outdoor Gym Company

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.