retimer
Re-Timer: Grünes Licht „programmiert“ die Innere Uhr neu

Nach vielen Jahren der Forschung hat die Flinders University in Australien den Re-Timer vorgestellt. Das Produkt schaut aus wie eine Brille und kann auch so getragen werden. Die Augen werden während des Tragens mit grünlichem Licht bestrahlt. Dies hat zur Folge, dass das Gehirn stimuliert wird und die Innere Uhr geändert werden kann. Der Re-Timer ist das perfekte Produkt für Schichtarbeiter, Personen die oft Jetlag ausgesetzt sind oder während den Wintermonaten nicht genügend Sonne zu Augen bekommen.


25 Jahre Forschung

Seit mittlerweile 25 Jahren forscht man an der Flinders Universität im Bereich des Schlafens. Sie haben herausgefunden, dass man durch gezielte Lichtstimulation dem Körper helfen kann sich besser an gewissen Situationen zu gewöhnen. das „Umstellen“ der Innern Uhr kann beispielsweise Schichtarbeitern geholfen werden, sich auch an etwas ungewöhnlichen Stunden fit zu fühlen. Genauso positiv wirkt sich der Einsatz des Re-Timers auf Personen aus, welche mit Jetlag zu kämpfen haben. Besonders das grüne Licht wirkt sich laut Forschung sehr postiv aus.

Leicht & einfach zu verwenden

Der Re-Timer wiegt nur 75 Gramm und kann ganz normal während dem Zeitungslesen etc. getragen werden. Durch ein USB-Kabel können die Batterien spielend einfach wieder aufgeladen werden. Der Re-Timer kann online gekauft werden und kostet ca. 258 USD.


So funktioniert der Re-Timer

Quelle

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.