Die kleinen Länder in Europa leiden unter einer geringen Geburtenrate und um diese anzukurbeln gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten ist es eine nationale Kampagne zu starten um die eigene Bevölkerung auf die Herausforderung der immer älter werdenden Bevölkerung aufmerksam zu machen. Genau dies hat nun das Land Dänemark getan und erreichte online und binnen weniger Stunden fast die gesamte Bevölkerung. Wie die Kampagne aussieht seht ihr im Video in diesem Artikel. 

Dänemark wirbt für mehr „Kinder“

Der demografische Wandel ist nicht aufzuhalten, weder in Deutschland noch in Dänemark oder anderen der meisten europäischen Länder. Und das Problem hört bei der Tatsache das der Mensch und die gesamte Bevölkerung immer älter wird nicht auf. der Trend geht immer weiter zu einem Leben ohne Kinder beziehungsweise ein Leben mit weniger Kinder als noch vor 20 Jahren. Wo das ganze endet muss wohl nicht mehr explizit erwähnt werden.


Vor allem kleine Länder wie Dänemark bekommen die Konsequenzen zu spüren und müssen gegen den Trend der geringen Geburtenrate vorgehen. Dies hat das südliche skandinavische Land nun getan und binnen weniger Stunden einen grossen Teil seiner Bevölkerung erreicht – dank des Internets. Die Kampagne „Do It For Denmark“ erreichte auf YouTube merhrere Millionen Klicks und wie diese konkret aussieht, seht ihr im Folgenden als Video. Clip ab für die Do it for Denmark Online Initiative zur Steigerung der Geburtenrate in Dänemark.

Das Video: Do It For Denmark

Online Kampagne zur Steigerung der „Geburtenrate“ in Dänemark

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.