Festo DualWingGenerator
Festo DualWingGenerator

Ach ist das schön zu sehen, wie stark deutsche Unternehmen im Design und Innovations-Bereich doch sind. Festo hat uns in den letzten Jahren regelmässig mit atemberaubenden Ideen wie den Smart-Bird oder die Exo-Hand überrascht, überzeugt und unseren Horizont mehrfach erweitert. Doch was kommt nach dem SmartBird? Dieser wird vermutlich immer weiter optimiert doch Festo hat ach wieder einmal etwas Neues im Bereich Fliegen. Diesmal handelt es sich um den sogenannten „DualWingGenerator“ – einem cleveren Doppel-Flügel der sich automatisch Windverhältnissen anpassen kann – natürlich in gewohnter deutscher Höchst-Präzision.


Nach dem Smart Bird kommt der DualWingGenerator

Die Videos von Festo sind immer einen Blick wert, denn sie demonstrieren wie einfach es aussehen kann, wie smooth, wie präzise Menschen die Natur imitieren können. Einfach traumhaft. ähnliches tun wir derzeit auch in unserem Master Studium im Bereich Design und Innovation, experimentieren eigentlich ununterbrochen mit Prototypen. Ich finde es super und Festo war definitiv mit entscheidend für meine Wahl etwas mit Rapid Prototyping, Design und Innovation zu machen. Es erweitert meine Kompetenzfeld um ein sehr nützliches Tool. Wenn es etwas noch nicht gibt, dann baut man es sich halt. Die Imitation der komplexen und chaotischen Natur ist dabei eine der grössten Herausforderungen die es zu meistern gilt – und die Festo perfektioniert. Top! Definitiv ein potentieller Arbeitgeber der Zukunft auch wenn ich eher in die unternehmerische Richtung steuere.

Ok, nun kurz zum neuesten Video des innovativen Robotics-Unternehmens aus Deutschland. Das Ziel des DualWingGenerators ist es, die Nutzung von alternativen Energien, in diesem Falle der Windkraft, zu optimieren. Dazu experimentieren  die Ingenieure mit verschiedenen Konzepten und entschieden sich letztendlich für den DualWingGenerator. Dieser passt sich dem Wind automatisch an und hat allerlei weitere nice Features. Diese könnt ihr praktischerweise auf der Homepage von Festo nachlesen. Mal wieder eine echt koole Sache – Respekt für den Einfallsreichtum.


Der neue DualWingGenerator als Video

Quelle: Festo Deutschland

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Achmed Khammas

    6. April 2014 at 23:17

    Toller Ansatz von der Marketing-erfahrenen FESTO.

    Aber halt ganz und gar nicht neu, siehe hier:

    http://www.buch-der-synergie.de/c_neu_html/c_08_04_windenergie_d_bis_1993.htm#Schlagfluegel_Windanlagen

    oder auch die WindWing-Anlage von Gene Kelley:
    http://www.buch-der-synergie.de/c_neu_html/c_08_11_windenergie_neue_designs.htm (etwa Mitte der Seite).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.