Das von Timon Sager entworfene Wolke7 Konzept ist die nahezu perfekte Kombination aus sich zu Hause fühlen und dennoch Reisen. Bei dem Wolke7 Konzept wird ein dreigeschossiges Haus zwischen zwei Zeppelinen aufgehängt.


Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken

Dabei bietet das Haus in den Wolken nahezu allen erdenklichen Komfort wie beispielsweise einem großen Fernseher und einem Whirlpool. Ein fliegendes Haus würde für viele Menschen sicherlich die Möglichkeit bieten, nahe ihren Arbeitsplätzen leben zu können. Mit den drei Ebenen, die das Wolke7 Konzept seinen Bewohnern bietet, sollte auch ausreichend Platz zur Verfügung stehen, um das Leben in einem angenehmen Umfeld genießen zu können.


Vakuum Zeppeline könnten genügend Auftrieb bringen

Nun wird es sicherlich einen Aufschrei unter den Physikern unter euch geben, da das Volumen der Zeppeline nicht ausreichen kann, um mit Helium gefüllt, ein dreigeschossiges Haus zu heben. Dazu sei gesagt, dass es sich bei dem Wolke7 Haus zunächst um ein futuristisches Konzept handelt. Man könnte die Kohlenstoffnanofaser Hüllen der Zeppeline beispielsweise auch mit nichts, also mit einem Vakuum füllen. So sollten die Zeppelin-Körper einen 15 Prozent höheren Auftrieb haben, als es bei einer Füllung mit Helium der Fall wäre. Vielleicht wäre dies die Lösung, das Wolke7 Konzept in die Tat umzusetzen. Ähnliche Konzepte existieren bislang auch für Wohnen auf dem Wasser. Beispiele dafür sind die Yacht im Insel Design und die schwimmende Stadt Utopia.

Weitere Bilder zum Wolke7 Konzept

Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken
Wolke7 Zeppelin Konzept - Wohnen in den Wolken

Quelle & Bilder

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.