Black Hawk Helikopter
Erster Ferngesteuerter „Black Hawk“ Helikopter

Black Hawk? War das nicht ein Film indem ein oder mehrere der legendären Black Hawk Hubschrauber mit Soldaten mitten in einem Kriegsgebiet abgestürzt sind? Ach, das war nicht nur ein Film sondern basiert auf einer echten Geschichte. Ist ja krass! Doch wer dachte, dass es nicht noch krasser geht, der hat nicht mit der US Army gerechnet. Für alle die ferngesteuerte Spielzeugautos und ferngesteuerte Fluggeräte, wie die Parrot Drohne mögen, das was jetzt kommt, dass werdet ihr lieben, denn es ist lebensgroß und lässt sich steuern wie ein Kinderspielzeug. Was das ganze mit Black Hawk Helikoptern zu tun hat? Könnt ihr euch wohl denken oder? Die US Army verrät uns mehr in diesem Artikel.


US Army entwickelt ferngesteuerten „Black Hawk“ Helikopter

Vor kurzem noch hatten wir über das schnellste ferngesteuerte Miniatur-Auto der Welt berichtet, welches über 300 Km/h erreicht. Das Video zum High-Speed R/C Fahrzeug wurde natürlich direkt zum Hit. Aber es gab auch ein paar fliegende Geräte die hohe Aufmerksamkeit erzeugten, zum Beispiel die Drohnen, die in Zukunft Security Dienste ablösen durch das Scannen ganzer Stadtteile ablösen sollen – natürlich ferngesteuert, ach was, direkt automatisiert. Was die US-Army zu bieten hat muss natürlich besser und spektakulärer sein, daher landeten auch die ferngesteuerten Kriegs-Roboter des US-Militärs auf den oberen Rängen. Doch die US-Army hat natürlich nicht genug und daher muss die nächste spektakuläre News rausgehauen werden. Und diese hat es in sich: Black Hawk Hubschrauber gehören zu den besten Helikoptern der Welt, die oftmals von 2 Piloten geflogen werden um alle System zu steuern. Doch der US Army war das offenbar nicht genug. Das Militär wollte ein Spielzeug. Einen ferngesteuerten Black Hawk Heli – in lebensgroß. Und ein Unternehmen konnte liefern.

Der OPBH oder „Optionally Piloted Black Hawk“ wurde natürlich nicht allein zum Spielen umgerüstet, sondern in erster Linie um ein Problem zu lösen. Der lebensgroße Helikopter kann vom Boden aus via eines Joysticks bedient werden um schwere Lasten von einem Punkt zum anderen zu transportieren- Ähnlich wie das mit Kränen teilweise auch passiert steht der Steuermann dazu am Boden und hat einen Joystick übergeschnallt. Mit diesem kann er halt einen ganzen Helikopter steuern – inklusive Insassen – was einem Gesamtgewicht von ca. 5.5 Tonnen entspricht. Also wenn da die Herzen von R/C Fans nicht höher schlagen dann weiß ich auch nicht weiter. Der weltweit erste ferngesteuerte Black Hawk wird von der Sikorsky Aircraft Corp. hergestellt – die Erfinder des legendären Black Hawks. Und ein Tipp zum Schluss: In Deutschland wird einer der ersten „grünen“ Elektro-Hubschrauber gebaut. Den Volocopter könnt ihr euch in diesem Beitrag anschauen.


Video zeigt das Unternehmen Sikorsky und den „neuen“ Battlehawk

Leider gibt es noch kein Video zum Ferngesteuerten…

Quelle: Sploid Magazine

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.