stephen-alpha


Der Mathematiker Stephen Wolfram möchte mit seiner neuen Suchmaschine Wolfram Alpha eine Alternative zu Google schaffen und setzt dabei auf ein vollkommen neues System um Antworten auf Suchanfragen darzustellen. Wolfram Alpha soll nicht  nur Seiten auflisten die die Antwort auf die Fragen in sich tragen, sondern selbst schon die Antwort auf die Frage und weitere relevante Informationen zum Thema darstellen. Die Suchmaschine WolframAlpha soll direkt durch „normale“ Sätze gesteuert werden wie z.B. „What is the capital city of Germany“ – und die Suchmaschine wird direkt die Antwort anzeigen sowie weitere Informationen über Deutschland.

In diesem Video präsentiert Stephen Wolfram erstmals seine neue Suchmaschine öffentlich:


Leider sieht man die meiste Zeit nur ihn und nicht die Präsentation selber, aber man bekommt dennoch ein Gefühl wie Wolfram Alpha die Online-Suche nach Lösungen revolutionieren wird. Die erste Beta-Version von WolframAlpha soll schon im Mai Online sein.

Nachtrag: Mittlerweile ist auch ein zweites Video über Wolfram Alpha aufgetaucht bei dem man mehr die Suchmaschine selbst und nicht nur Stephen Wolfram sieht:

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

1 Kommentar

  1. Michael

    20. Mai 2009 at 22:26

    Diese Seite ist sehr Informatif

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.