Wie kürzlich bekannt wurde ist im neuen Realease von Google Earth 4.2 (Google Maps) ein sogenanntes „Easteregg“ versteckt – und zwar ein Flugsimulator. Damit kann man – ähnlich wie im MS Flight Simulator – ein Flugzeug über 3D-Landkarten aus Google Earth steuern.



Flight Simulator Startscreen

Um den Google Earth Flight Simulator zu starten geht ihr folgendermaßen vor:


  1. Ihr ladet die neuseste Version von Google Earth herunter und installiert sie.
  2. Das Programm starten und die Tastenkombination „Strg-Alt-A“ drücken
  3. Wählt euer Flugzeug und den Startflughafen aus.
  4. Losfliegen!

Die Steuerung erfolgt entweder mit Tastatur (Flight Simulator Keyboard Controls) oder mit Mouse / Joystick.

Hier ist auch noch ein Video Tutorial:

Bilder vom Google Flugsimulator:

Google Flugsimulator - Frankfurt
Flug über Frankfurt (Auflösung leider nicht so gut wie in „Echt“)


New York aus Flugzeugsicht


Flug über Katmandu

Die Nachricht über die neue Anwendung von Google hat sich in den USA wie ein Lauffeuer verbreitet. Schon wenige Stunden nach Bekanntwerden des Eastereggs nahmen die Suchanfragen auf Google rapide zu, wie folgende Grafik veranschaulicht:


Suchabfragen zum Flugsimulator auf Google

Gegen Mittag dem 31. August treten die ersten Suchabfragen nach „Google Flight Simulator“ auf und steigern sich dann potenziell am 1. September.

Tipp:

Wer gerne in einem echten Flugsimulator fliegen möchte oder sogar Interesse daran hat „richtig“ zu fliegen ( Fallschirm, Heißluftballon, Flugzeug MIG 29, Hubschrauber, etc. ) , der findet beim Anbieter Mydays sicherlich ausgefallene Freizeitangebote für jeden Geschmack.





Möchten Sie mit diesr MIG-29 FULCRUM fliegen. Kein Problem!
Weitere Google Eastereggs:

Teile den Artikel oder unterstütze uns mit einer Spende.
PayPal SpendeAmazon Spendenshopping

26 Kommentare

  1. Wolfg.Flimm

    8. Oktober 2007 at 22:06

    Ich intressiere mich für kostenlose Flugsimulatoren wo man fliegt als wäre es echt in 3D

  2. admin

    23. Dezember 2007 at 11:25

    !!! NEU !!!
    Auf http://www.flightgear.org/ wird nun auch ein kostenloser Flugsimulator zum Download angeboten. Er wird als „Alternative zum MS Flugsimulator“ angepriesen.

  3. Hannes

    10. August 2008 at 18:19

    Hi,
    ich bin schon kurz davor, ganz süchtig nach dem Flugsimulator zu werden dennoch bin ich immernoch auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, ob man auch irgendwie den Sound aktivieren kann? Weißt Du da was?

    Gruss und Danke
    Hannes

  4. Fabian

    16. August 2008 at 10:15

    cool

  5. Fabian

    16. August 2008 at 10:16

    Ich Liebe Fliegen und ich will Fliegen

  6. iak

    24. September 2008 at 17:19

    wie kann ich den simmolator dounloden

  7. Fabian

    11. Oktober 2008 at 14:00

    Ich Liebe fliegen

  8. sufiane

    7. Februar 2009 at 11:40

    ich finde es cool

  9. hili

    11. August 2009 at 13:29

    wie downloadet man das

  10. dominik

    26. August 2009 at 14:36

    ich will erdnüsse

  11. […] der großen Bereitschaft jedes Einzelnen Google-Produkte zu nutzen und so sein Privatleben mit dem Suchmaschinen-Riesen zu teilen und der dauernden […]

  12. […] Google Streets Google Portrait Maps und Earth […]

  13. Otto

    7. Februar 2010 at 14:17

    Ich finde Google Earth super.

  14. kostenlose Onlinespiele

    7. Mai 2010 at 08:16

    Google Earth ist wirklich klasse. Hab den Flugsimulator schon selbst ausprobiert und muss zugeben, dass mich dieser mehr beeindruckt hat als der MS Flugsimulator. Ich bin auch davon überzeugt, dass dies sicherlich nicht die letzte Erweiterung von Google Earth war.

  15. […] geäußert, da Vuvuzelas bis zu 130 Dezibel erreichen können. Das entspricht einem Düsenjet im Probelauf und die Schmerzgrenze liegt bei den meisten Menschen schon bei 120 DB. Bei dauerhafter […]

  16. spieler

    15. September 2010 at 12:18

    Google Earth ist einfach klasse

  17. Kai Fässler

    24. Januar 2011 at 19:56

    hallo

  18. dominic

    19. März 2011 at 15:26

    ich finde es super

  19. Tobi

    12. Juli 2011 at 12:45

    Das ist geil

  20. […] einen Kampfjet fliegen. Mit einem solchen Simulator würde sicherlich auch eine Reise mit dem kostenlosen Google Earth Flugsimulator zu einem Erlebnis […]

  21. haha

    12. Februar 2012 at 08:09

    das fliegen in google earth ist vool cool!!!!!!!!!!
    ich hab’s heruntergeladen!!!!!!!!!!

  22. deiara

    12. Februar 2012 at 08:18

    @Tobi:

    Das ist geil

    tobi ich heisse deidara von der akatsuki!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    tobi ist scheiße!!!!!!!!!

  23. Lyrics

    9. August 2012 at 09:23

    Ich finde es immer wieder beeindruckend, was Google so an kostenlosen Diensten zur Verfügung stellt, weiter so!

  24. der oster hase

    15. November 2012 at 09:17

    abgefahrn

  25. der oster hase

    15. November 2012 at 09:19

    downloade mir grade das neue google earth

  26. Papst Fan

    24. August 2013 at 21:41

    Funktioniert immer noch! Genial!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.